Das neue Stadttor Germerings

Neubau von 126 Wohnungen, eines Kindergartens und einer Tiefgarage mit 171 Stellplätzen

Das neue Haus an der Landsberger Straße in Germering bildet einen neuen und attraktiven Auftakt für die Stadt Germering. Das bis zu achtgeschossige Gebäude ist von der Landeshauptstadt München kommendvon weitem sichtbar und wirkt als wichtige Landmarke. Eine besondere Herausforderung an die Gestaltung der Wohnungsgrundrisse stellt die Lage entlang der vielbefahrenen Landsberger Straße dar. Mit Orientierung der Wohnungen und schalltechnischen Maßnahmen wie beispielsweise verglasten Loggien reagieren wir auf die Beeinträchtigung durch das hohe Verkehrsaufkommen. Der überwiegende Teil der Aufenthaltsräume orientiert sich in den ruhigen und grünen Innenhof beziehungsweise nach Süden und Westen.