Trudering MK2 Neubau eines Biomarktes und Ärztezentrums in München

Auf dem Grundstück an der Kreilerstraße stetht nun ein ins Auge fallender Biomarkt mit Arztpraxen und Büros sowie einer Tiefgarage mit 42 Stellplätzen. Der interessante Baukörper mit ungewöhnlicher kupferfarbener Lochblechfassade wirkt als städtebaulicher Auftakt eines eher inhomogenen Gewebegebiets.

Der im Bebauungsplan vorgesehene Baukörper sowie die Vorgaben für Grundfläche und Geschoßfläche waren für eine wirtschaftliche Nutzung zu klein.

Eine wesentliche Aufgabe des Projekts bestand deshalb darin, die Vorgaben der Nutzer mit den Möglichkeiten des Baurechts in Übereinstimmung zu bringen.